Archiv des Autors: lubo

| Windows XP braucht plötzlich sehr lange zum Start |

Fehlermeldung: antimalware service executable hat einen fehler ermittelt und musste beendet werden

Windows XP -Rechner , der bisher im Netzwerk klaglos und schnell seinen Dienst versehen hat, benötigt ohne Vowarnung sehr lange um zu starten und zeigt dann obige Fehlermeldung. Ursache ist wohl die Windows eigene  Anti-Viren-Schutz Software
Microsoft Security Essentials.
Nach dem Start im abgesicherten Modus lässt sich diese entfernen..und beim nächsten
Mal startet der Rechner in gewohnter Weise

| avast! 2014 -Hinweis in emails deaktvieren |

Beim Upgrade auf die Avast-Version 2014 erscheint in ausgehenden emails standartmässig der Hinweis: “ Diese E-Mail ist frei von Viren und Malware, denn der avast! Antivirus Schutz ist aktiv. “

Um diesen -meiner Ansicht nach störenden – Hinweis zu deaktivieren, habe ich mich
folgender Anleitung bedient:
http://www.denniswilmsmann.de/2013/11/avast-2014-email-footer-deaktvieren/

GData – email Verzeichnis aus Quarantäne wieder herstellen

Email- Säuberungen sind nicht ohne -denn beim Säubern kann es vorkommen, dass das einzelne email beinhaltende Archiv gleich mit in die Quarantäne verschoben wird.

Um dies rückgängig zu machen gibt es von GDATA das Tool

Quarantine
Diese Version ist für G Data Sicherheitslösungen ab Generation 2011 geeignet. Mit diesem Tool lassen sich Quarantäne-Dateien separat bearbeiten. Hiermit können beispielsweise in Quarantäne verschobene Maildatenbanken problemlos in einen neuen Ordner zurückbewegt und weiterbearbeitet werden. Quarantänedateien haben die Endung *.q und befinden sich auf dem Client im Verzeichnis „C:\ProgramData\G DATA\AntiVirusKit Client\Quarantine“ (bei Windows XP/Server 2003 in „C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\G Data\AntiVirusKit Client\Quarantine“) oder auf dem ManagementServer im Pfad „C:\ProgramData\G DATA\AntiVirus ManagementServer\Quarantine“ (bei Windows XP/Server 2003 in „C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\G Data\AntiVirus ManagementServer\Quarantine“). Starten Sie das Programm, klicken Sie oben rechts auf „…“ und wählen Sie einfach das oben genannte Verzeichnis aus. Bei Privatanwenderlösungen ab Version 2014 lautet der Pfad „C:\ProgramData\G DATA\AVK\Quarantine“.

Download-Link

 

Windows 7 – Hintergrundbild ändern

In Windows 7 Prof werden die Hintegrundbilder / Wallpapers unter
C:\Windows\Web\Wallpaper\Windows  gespeichert.
Im Web kann man sich passendere Bilder in der richtigen Größe suchen..dort ablegen oder
z.Bsp. in der Bilder – Bibliothek…und dann wie hier beschrieben ändern.

 

.:: Thunderbird /-Portable Version 17 – Fenster verschieben? ::.

Nach dem Update auf Version 17 lässt sich bei den benutzten Thunderbird-Versionen ( Standallone + Portable) das Fenster nicht mehr verschieben bzw. scheint die oberste /Titel- Leiste nicht mehr aktiv zu sein.

Dies lässt sich mit einem Eingriff in die Konfiguration beheben.

Dazu unter der erweiterten  Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, „Konfiguration bearbeiten“)

Da nach “about:config > mail.tabs.drawInTitlebar: true” suchen und ändern auf „false“.